Logo Eiler Holzbau
     Vom Wald das Beste ...

Natürlich bauen = gesund und behaglich wohnen

Das System HOLZ100

Mondholz - dauerhaft für Generationen
Die Firma Thoma betreibt heute das europaweit mit Abstand größte Mondholzsägewerk. Die Bäume werden ausschließlich in der Zeit der Saftruhe bei abnehmendem Mond geerntet. Weiteres werden die Baumstämme ausnahmslos aus den umliegenden Wäldern bezogen, deren nachhaltige Bewirtschaftung PEFC zertifiziert ist. Dieses Holz bietet Schädlingen wesentlich weniger Nahrung, ist dichter und daher insgesamt auf natürliche Weise dauerhafter als konventionell geerntetes Holz. Auf giftige Holzschutzmittel kann so getrost verzichtet werden.
Thoma Logo
Holz100-Duebel
Weltrekord in Wärmedämmung aller statisch tragenden Baustoffe
Holz dämmt, speichert und puffert von Natur aus gleichermaßen perfekt, sodass jedes Holz-Haus zu einer Wohlfühloase werden kann, wenn man das Holz unverfälscht verbaut. Holz100 dämmt durch seine patentierte Konstruktion nochmals beinahe doppelt so gut wie volles oder verleimtes Holz und hält damit den Weltrekord in Wärmedämmung. Im Winter kommen die Bestwerte vom System Holz100 besonders zur Geltung und es übertrumpft alle anderen Baustoffe hinsichtlich der Auskühldauer der Gebäudehülle. Das macht energieautarkes Wohnen ohne Dämmung und komplizierte Haustechnik möglich. Wärmedurchgangskoeffizient einer 36.4 cm Holz100thermo-Wand, λ = 0,079 W/m*K
Ein gesundes Wohnumfeld – Die sanfte Medizin der Bäume
Holz100 ist zu 100% frei von giftiger Bauchemie. Mehr noch als eine Gebäudehülle, die frei von schädlichen Ausgasungen ist, umgibt Sie mit Holz100 eine stärkende, gesundmachende, zweite Haut. Eine Gebäudehülle aus reinem, naturbelassenem Holz wirkt verjüngend, entspannend, fördert das Immunsystem, lässt uns tiefer schlafen und das Herz ruhiger schlagen. Ist die Basis für ein dynamisches Leben voller Kraft und Ruhe. Wissenschaftlich belegt, durch Holz100 verwirklicht.
Atmende Wände
Holz100 Wände sind diffusionsoffen und winddicht. Diese Kombination ergibt sich aus dem feinstofflichen Aufbau der Wände aus 100% naturbelassenem Holz. Thoma gibt eine 50 Jahre Garantie auf seine Bauten. Das ist einmalig in der Bauwirtschaft!
Holz als natürliche Klimaanlage
Unser massives Holz100 macht es möglich: Im Winter wohlig warm und im Sommer angenehm kühl. Holz100 sorgt mit seiner großen Masse dafür, dass Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen ausgeglichen werden. Es bietet eine einmalige, natürlich regulierende Klimaanlage, die dem naturreinen Holz innewohnt, wenn man es unverfälscht belässt. Die angenehme Oberflächen-Temperatur der Holzwände macht in vielen Fällen das Aufdrehen der Heizung unnötig. Das sorgt nicht nur für ein wohliges Klima, sondern senkt auch die Betriebskosten des Hauses. Und es erspart Investitionen in aufwändige Klimatechnik.
Kurze Bauzeit
Durch einen hohen Vorfertigungsgrad und die trockene Bauweise ergeben sich sehr kurze Bauzeiten. Ein Einfamilienhaus ist in der Regel nach wenigen Tagen trocken und regendicht im Rohbau. Der Folgeaufwand auf der Baustelle wird minimiert und das hilft, Kosten zu sparen.
Brandschutz
180 Minuten Beflammung mit 900 – 1000°C konnten Holz100 die statische Tragfähigkeit nicht nehmen. Damit übertrifft Holz100 jede Brandschutznorm bei Weitem. 36 Mal bessere Brandsicherheit als Stahlbeton, Ziegeldecken und Ständerbauten. Brandbeständig bis zu REI 180 Min. bzw. F90.
In Harmonie mit der Natur
Produktion und Betrieb von Holz100-Häusern sind auf Nachhaltigkeit optimiert. Holz100-Häuser werden in Fabriken gefertigt, die mit Sonnenenergie arbeiten. Der Produktionsprozess ist auf Rohstoff-Kreisläufe optimiert. So entsteht bei der Produktion nur ein Minimum an Abfall und dieser wird wiederum zur Energiegewinnung im eigenen Heizkraftwerk verwendet. Der Energieaufwand zur Produktion von Holz100 ist ohnedies viel geringer als derjenige von Beton, Ziegeln oder Leimbindern. Holz100 Wände bestehen darüber hinaus nur aus nachwachsenden Rohstoffen, die in ihrer Masse CO2 aus der Atmosphäre einlagern.
Architektur aussen
Schallschutz
Mehr denn je ist es wichtig, dass man sich zurückziehen und völlig ungestört entspannen kann. Holz100 bietet Ihnen mit zweischaligen Wandaufbauten und angepassten Deckenkonstruktionen Lösungen weit über den Anforderungen der Schallschutznorm. Nicht umsonst wurde von Thoma das leiseste Holzhotel der Welt gebaut.
Strahlensicherheit
Holz100 schirmt Hochfrequenzstrahlen, beispielsweise von Mobiltelefonmasten, fast gänzlich ab und bietet den Bewohnern daher unbelastetes Wohnen bei Aufrechterhaltung aller positiven Wirkungen des Erdmagnetfeldes. Ein Holz100-Haus ist eine auf natürliche Weise abgeschirmte Oase der Erholung.

Thoma Holz100 Verband der Restauratoren im Zimmererhandwerk e.V. Verband deutscher Zimmerermeister Partner der Bayerischen Klima-Allianz Energiesparzentrum Grafenau