Vom Wald das Beste ...

Natürlich bauen = gesund und behaglich wohnen

Natur und Technik sind kein Widerspruch

7 gute Gründe, einem Holzmassivhaus zu vertrauen!

Holz zeichnet sich besonders durch hohe Festigkeit und Tragkraft bei
vergleichsweise geringem Eigengewicht aus. Im Vergleich zu anderen
Baustoffen sind „schlankere“ Wandstärken möglich und verbrauchen
somit weniger Grundfläche.
1. Massiv 2. Ökologisch 3. Gesund und Behaglich 4. Schnell 5. Ökonomisch 6. Freies Bauen 7. Sicher

DAS SYSTEM von MassivHolzMauer

Getrocknete Fichtenbretter werden in Kreuzlagenschichtung unter hohem Druck miteinander verpresst. Einzige Verbindungsmittel sind baubiologisch völlig unbedenkliche Aluminium-Stifte, das heißt völlig frei von Leim und Chemie. Diese Konstruktion führt zu äußerst formstabilen und widerstandsfähigen Bauteilen, deren Form weder Rastermaß noch Wandgeometrie folgen muss.

DAS SYSTEM von DMH

CLT Massivholzelemente werden aus kreuzweise verleimten Einschichtplatten hergestellt und können eine Größe von bis zu 2,95 x 16 m erreichen. Die mehrschichtig kreuzweise angeordneten Längs- und Querlamellen sorgen für Formstabilität, dadurch wird das Quell- und Schwindverhalten bis auf ein Minimum reduziert. Statisch ist CLT enorm belastbar und wird vorwiegend für Wände, Decken und Dachelemente eingesetzt und bietet nahezu unbegrenzte Möglichkeiten was Baukonzept, Stil und Architektur anbelangt.

Traditioneller Blockhausbau

Zur Verwendung kommen abgelagerte, luftgetrocknete Blockbohlen aus langsam gewachsenem Kiefern-, Fichten- oder Tannenholz mit feinen Jahresringen, zum richtigen Zeitpunkt geschlagen, mit einem speziellen Kernschnitt.
Die Außenwände können gerade, gestülpt oder bombiert mit gehobelter, gehackter oder gebürsteter Oberfläche ausgeführt werden. Eckverbindungen mit Tiroler Schloss oder Viertelblatt mit Vorkopf.
- Wohltuend - Holz riecht gut, klingt gut, fühlt sich gut an und schafft eine wohltuende Atmosphäre. Das Raumklima in Holzgebäuden ist messbar besser und mit Holz gestaltete Räume wirken auf Menschen wärmer, als sie tatsächlich sind.

Das Massivholzhaus Verband der Restauratoren im Zimmererhandwerk e.V. Verband deutscher Zimmerermeister Passivhaus-Planer
Impressum | Datenschutz | Links